Mittwoch, 4. Juni 2014

Worum geht es hier?

Was heisst Reisen?
Wie sollte man sich auf eine Reise einstellen?

Ich glaube, man sollte zuerst:
1. Vorurteile abbauen
2. ins lokale Leben eintauchen
3. andere Bräuche betrachten bzw. eventuell verstehen

Von diesen drei Prinzipien, die mich in meinen Reisen führen, finde ich hier keine.

http://www.travelita.ch/florenz-du-kleine-katastrophe/

Als Einheimische bin ich ein bisschen beleidigt, als Frau, die reist, bin ich erstaunt.







PS dolce vita für Italien ist ein Vorurteil, das immer neu belebt wird. Wir stecken seit 5 Jahren in einer schreklichen wirtschaftlichen Krise, wo sollte überhaupt die dolce vita sein?